Ist die Fahne gehisst, tischen wir auf.

Am 18. Oktober geben wir schweren Herzens die Pacht ab. Hier findet ihr das Inserat, falls ihr die Hütte bewirten wollt.

 

Essen & Trinken

Mit Feinsinn und Liebe verarbeiten wir Produkte von Produzent*innen, die wir persönlich kennen.

Schlafen

In unserem heimeligen Dachstock bieten wir 14

 Schlafplätze – für Nächte ganz nah bei den Sternen.

Erleben

Die Hochebene rund um die Hütte kann es mit dem Paradies aufnehmen – und wartet darauf, entdeckt zu werden.

Das Hütten-Team

Melanie, Aita und Elias  – wir sorgen in der Bergbeiz Skihütte für Euer Wohl.

 

Melanie kümmert sich um die Kommunikation und ist diesen Sommer wieder in der Küche anzutreffen. Mit viel Liebe und nicht weniger Butter schwingt sie den Kochlöffel zu Nina Simone und Tom Waits. Aita verbreitet Wohlgefühl und ist nach wie vor in der Milchkontrolle tätig. Elias ist für alles Handwerkliche verantwortlich und bedient unsere Gäste spielerisch mit Charme und schnellen Beinen. Lea (nicht auf dem Bild) hat mit viel Feingefühl alle Drucksachen gestaltet und wird diesen Sommer auch wieder im Service-Team dabei sein. Wir freuen uns auf ihre Herzlichkeit und ihr Auge für Schönes. Ausserdem helfen Sämi, Jonas, Jonas, Barbara, Laura und einige andere mit.

Wir haben uns in diesen speziellen Ort auf 1947 m ü.M. verliebt. Hier Gastgeber zu sein, macht uns glücklich. Wir freuen uns auf Euren Besuch!

 

Ein grosses Dankeschön von Herzen an alle Freunde und Freundinnen und Helfer*innen, die uns tatkräftig an den Wochenenden und zu Stosszeiten unterstützen. Ohne Euch wäre dieses Abenteuer nicht möglich.

 

 

Reservationen & Buchungen

Anfahrt

Mit dem öffentlichen Verkehr

Mit dem Zug nach Rhäzüns • dann mit der Luftseilbahn hoch nach Feldis (fährt immer um xx.10 und xx.40) • von da zu Fuss zur Talstation des Sessellifts • danach hoch zur Bergstation (wichtig: letzte Fahrt ist um 16 Uhr) • von da zu Fuss in 15 Minuten zur Skihütte.

Alternativ geht's ab Feldis zu Fuss hoch zur Hütte. Folgt dafür ab der Bergstation der Luftseilbahn den Wegweisern zur «Alp Raguta», die gleich neben unserer Hütte liegt. Die Wanderung dauert eine gute Stunde.

 

Mit dem Auto

Am besten bis Rhäzüns zur Talstation der Luftseilbahn, dort auf einem Gratis-Parkplatz parken • dann mit der Luftseilbahn hoch nach Feldis (fährt immer um xx.10 und xx.40) • von da zu Fuss zur Talstation des Sessellifts • danach hoch zur Bergstation (wichtig: letzte Fahrt ist um 16 Uhr) • von da zu Fuss in 15 Minuten zur Skihütte

Alternativ gehts ab Feldis zu Fuss hoch zur Hütte. Folgt dafür ab der Bergstation der Luftseilbahn den Wegweisern zur «Alp Raguta», die gleich neben unserer Hütte liegt. Die Wanderung dauert eine gute Stunde.

Öffnungszeiten

Aufgrund der aktuellen Lage und der damit zusammenhängenden Planungsunsicherheit, 

bleibt unsere Hütte bis und mit 19. Juni 2020 geschlossen.

Offen* haben wir an den Wochenenden vom 20./21. und 27./28. Juni 

und vom 22. August bis 20. September 2020.

Fast durchgehend geöffnet ist die Hütte während den Sommerferien vom 4. Juli bis 16. August 2020, sowie während den Herbstferien vom 26. September bis 18. Oktober 2020.

 – Ruhetage sind Montag und Dienstag –

 

*Bei schlechter oder ungewisser Witterung informieren wir Euch gerne telefonisch, ob wir offen haben: +41 (0)77 536 55 15

 
 

BERGBEIZ SKIHÜTTE FELDIS

Essen, Trinken & Schlafen

1947 m ü. M.

7404 Feldis